Jahreshauptversammlung 2022

(News, 23.06.2022)

stellvertretender Kreishandwerksmeister Hans Wörmann, Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs und stellvertretender Hauptgeschäftsführer der HWK Dieter Vierlbeck (v.l.n.r.; Foto Kreishandwerkerschaft)

Am 22.06.2022 fand die Jahreshauptversammlung den Kreishandwerksmeister im Gasthaus Groß in Bergkirchen statt. 

In den Ansprachen von Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs und stellvertretendem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer München und Oberbayern Dieter Vierlbeck  standen die Probleme und Sorgen des Handswerks in der aus Pandemie und Kriegsgeschehen in der Ukraine mehrfach belasteten Situation im Mittelpunkt. Aber auch Dauerthemen des Handwerks wie die Nachwuchsgewinnung standen im Fokus. Beide Sprecher gehen auf die veränderte soziale Umwelt der Jugendlichen ein, wobei Dieter Vierlbeck seine Ausführungen mit Auswertungen der Statisken der Handwerkskammer deutlich macht. Der weitere Vorstand wurde ebenfalls einstimmig im Amt bestätigt. 

Die stellvertrende Landrätin Marianne Klaffki wiederum stellt die Bedeutung des Handwerks für den Landkreis in den Fokus und stellt ihre Ausführungen unter ein Motto: ein großes Dankeschön an das Handwerk im Landkreis Dachau das wiedereinmal seine Krisenfestigkeit, seine Flexibilität und Kreativität unter Beweis stellt.

Neben den üblichen Regularien standen die Neuwahl des Vorstands an. Unter der Leitung von Dieter Vierlbeck wurden der Kreishandwerksmeister Ulrich Dachs und sein Stellvertreter Hans Wörmann einstimmig im Amt bestätigt. Nach der Fusion der Metall-Innung Dachau-Fürstenfeldbruck mit der Metall-Innung München-Freising-Erding war Jakob Hardwig aus dem Vorstand ausgeschieden, so dass die stellvertretende Obermeisterin der Friseur-Innung Dachau, Frau Sophia Westermayr, neu in den Vorstand gewählt wurde.

Handwerkerempfang 2022

Bei unserem letzten Handwerkerempfang im Januar 2020 hat niemand gedacht, dass  mehr als zwei Jahre bis zum nächsten Empfang der Kreishandwerkerschaft ins Land ziehen müssten. Nun endlich konnte das Handwerk wieder zum...[weiterlesen]

Freisprechungsfeier 2021

Am Dienstag, den 21.09.2021 fand ab 19:30 Uhr in der Grund- und Mittelschule Odelzhausen die feierliche Freisprechung der frischgebackenen Gesellinnen und Gesellen der Dachauer Innungen statt. Gebührend -unter den aktuell...[weiterlesen]

20. Neujahrsempfang

"mehr Meister als Master"[weiterlesen]